Montag, 31. März 2014

dastraum-auto(wir/horizont)

Wenn wir unsre Hände ringen
einsetzend was wir haben
die PS auf Straßen bringen
weil wir nutzen unsre Gaben -
wenn von Stoßstange bis Motorhaube
sich im Gedicht vereinigt die Denker
von Felgen bis zur letzten Schraube,
Reifen, Muttern, Sitze, Lenker,
von der Front zum Kofferraum
aus ichbin dubist erist sieist siesind
zusammen bauen auf den Traum -
WIR EIN AUTO sind und geschwind
sich Türen öffnen, wir einstiegen -
quietschen Reifen und pfeifen Ventile
man sieht zum Horizont uns fliegen,
denn wir sind eins! Sie sind bloß viele!

Keine Kommentare: